Space Healing

Space Healing

Energetische Reinigung & Heilung von Räumlichkeiten

Die Tradition der Hausreinigung liegt in der Menschheitsgeschichte lange zurück. Ob es die Kelten mit ihren Räucheraltären vor ihren Häusern waren oder die Bauern, die zu den Jahreskreisfesten in die Stille und Demut gingen um böse Geister von ihrem Zuhause fernzuhalten oder zu vertreiben. Auch für meine Großeltern war die Räucherung in Haus und Stall noch eine Selbstverständlichkeit.

Die Wohn- und Arbeitsumgebung hat einen bedeutenden Einfluss auf das Wohlbefinden und den Erfolg der Menschen. Je nach vorhandener Energie, können diese unterstützend oder blockierend wirken.

Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jedes Wort und jede Handlung erzeugt Energie mit positiven oder aber auch negativen Schwingungen, die im Bewusstsein von Räumen und den darin befindlichen Gegenständen, oft über Jahrzehnte hinweg, gespeichert und wieder weitergegeben wird. Genau hier setzt die Arbeit im „Space Healing“ an.

Wann ist ein Space Healing empfehlenswert

Kein oder nur minimales Wohlgefühl in den eigenen vier Wänden

Innere Anspannung und Beklemmung ohne erkenntlichen Grund

Unangenehmes Gefühl an bestimmten Plätzen in Räumen

Vermehrte Albträume, Ängste oder Streitigkeiten

Ständige Müdigkeit und Erschöpfung

Während oder nach belastenden Lebenssituationen (Krankheiten, Tod, Trennung, Scheidung usw.)

Nach einem Umzug zur Neutralisierung der Energien von Vorbewohnern

Wenn „unerklärbare“ Dinge passieren oder eine „fremde“ Präsenz gefühlt wird

Bei Hausvermietung oder -verkauf, denn eine energetische Belastung kann sehr wirksam sein und oft stehen Wohnungen und Häuser genau aus diesem Grunde sehr lange leer

u.v.m.

Was ist das Ziel von Space Healing

Effektive Transformation und langanhaltende Reinigung von alten belastenden Energien und gespeicherten Informationen

Verankerung von positiver und gesunder Energie

Harmonisierung der im Haus lebendenden Bewohner

Schaffung eines positiven Lebensumfeldes

Besserung gewisser körperlicher und seelischer Symptome

u.v.m

Was unterscheidet diese Methode von anderen

Umfangreiches Vorgespräch

Kontaktaufnahme und Kommunikation mit dem Bewusstsein bzw. dem Wesen des Hauses

Wünsche und Anregungen des Hauswesens werden besprochen

Miteinbeziehung schamanischer Arbeit (z.B. der 4 Elemente)

Zusammenarbeit mit den Spirits (wie z.B. Krafttiere, geistiges Team, Verstorbenen)

Information darüber, welche Energien bzw. Wesenheiten konkret gewirkt haben

Anwendung individueller Räuchermischungen, je nach Bedarf

Absprache darüber, welche Energien in den Räumlichkeiten manifestiert werden sollen

Informationen und Anleitung zur periodischen Nachreinigung, die Sie selbst durchführen können

Nachbesprechung (nach ca. 6 bis 8 Wochen)

Persönliche Betreuung bei Fragen und Unklarheiten

Vorgespräch

(via Telefon oder Zoom)

Im Vorgespräch werden unter anderem folgende Fragen abgeklärt:

Was ist das Thema bzw. was ist der Grund dafür, dass Sie ein Space Healing in Anspruch nehmen möchten?

Wie groß sind die Räumlichkeiten (Wohnung, Haus inkl. Nebengebäude, Büro usw.)?

Wie ist der Allgemeinzustand des Gebäudes?

Möchten Sie bei der Reinigung anwesend sein und bei den Ritualen mitwirken?

Gibt es offene Fragen und Unklarheiten seitens der Klienten?

Weiters erfolgt eine Kurzinformation über den Ablauf und die Abschätzung der Höhe der Kosten

Kosten

Das Space Healing wird an die jeweiligen Gegebenheiten individuell angepasst. Der Preis richtet sich nach Größe der zu reinigenden Räumlichkeiten, den Zustand und die Belastungsstärke. Eine Abschätzung der Kosten erfolgt im Vorgespräch.

Richtwerte

Fahrtpauschale vom Standort 2620 Neunkirchen

bis 25km – keine Wegpauschale

25km – 50km/

50km – 75km/

75km – 100km/

darüber hinaus nach Absprache

%d Bloggern gefällt das: